Flüchtlingskrise: Wie versucht das BAMF der vielen hunderttausend Asylanträge Herr zu werden?

Flüchtlingskrise: Wie versucht das BAMF der vielen hunderttausend Asylanträge Herr zu werden?

Gastsprecher: Staatssekretär a. D. Johann Hahlen.
Der Flüchtlingsstrom bedroht die politische Stabilität in Deutschland und in Europa. Die Lösung der Flüchtlingsprobleme ist inzwischen zur größten Herausforderung der Politik und Gesellschaft geworden.

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ist die wichtige Bundesbehörde, um Identifizierungen durchzuführen sowie Status und Aufenthaltsrecht zu klären. Staatssekretär a. D. Johann Hahlen, der im Bundesinnenministerium früher u. a. für Verfassungsrecht und Verwaltungsrecht verantwortlich war, ist derzeit als „Entscheider“ für das BAMF aktiv. Wir sind ihm dankbar, dass er sich bereit erklärt hat, über seine Erfahrungen zu berichten und mit uns zu diskutieren.

Neueste Ankündigungen